Wissenswertes und Gebühren

Hol Dir das Chormusical "Amazing Grace" in Deine Stadt

Ob in der Gemeinde, der Schule oder als Highlight für die eigene Chorarbeit – mit  der richtigen Inszenierungsvariante ist es einfach, das Chormusical „Amazing Grace“ in die eigene Stadt zu holen.

Hörbeispiele, Ausschnitte aus dem Musical und der Inhalt des Stückes in Kurzform hier.

Welche Inszenierung passt zu Ihnen?

Sie können entscheiden, in welcher Größenordnung und mit welchem Aufwand die Geschichte John Newtons lebendig werden soll:

  • als Musicalaufführung (ca. 120 min.),
  • als Erzählkonzert (ca. 75 min.),
  • als Gottesdienst (ca. 60 min) oder
  • im Konfirmanden- oder Schulunterricht

Als Aufführung: Immer auf der Suche nach neuer Chorliteratur wollen Chöre, Solisten und Musiker herausgefordert werden und motivierende, inspirierende Projekte angehen. Unser Angebot: Ein Chormusical, bei dem das Herzstück der Performance ein Chor bildet, der im Stil eines Musicals die Geschichte des weltbekannten Gospelsongs "Amazing Grace" erzählt und sich dabei nicht nur auf Gospel beschränkt.

Im Werkbuch können sich Interessierte auf 138 Seiten Tipps und Informationen für die eigene Aufführung  holen. Darstellungen von den Kostümen, Requisiten und Bühnenbildern laden dank einfacher Anleitungen zum Nachmachen ein. Ebenfalls ist dort neben dem Libretto auch ein Regieplan zu finden, der die Anmerkungen der Regisseurin Doris Marlis enthält. So geht bei der Heimaufführung auch bestimmt nichts schief. Eine Leseprobe des Werkbuches gibt's hier.

Sie benötigen Hilfe beim Ticket-Vorverkauf? Die Firma Ticketmaster ist Partner des Chormusicals "Amazing Grace" und langjähriger Partner der Stiftung Creative Kirche. Als Veranstalter des Chormusicals erhalten Sie vergünstigste Konditionen beim professionellen Ticketverkauf. Für weitere Informationen sprechen Sie uns einfach an!

Das Erzählkonzert ist das Richtige für die kleine Bühne. Einfach aber wirkungsvoll wird die Geschichte mit Hilfe des Chores und mindestens zwei guten SprecherInnen inszeniert. Kleine szenische Elemente sorgen für den geeigneten Rahmen.

In der Gemeinde: Der Gottesdienstentwurf des Autoren Andreas Malessa beinhaltet interessante Ideen für die Verarbeitung der Geschichte im Gottesdienst, inklusive Liturgie, Gebeten, Predigt-Vorschlag und Lieder für Gemeinde und Chor. Sie können Ihn ganz einfach hier downloaden: Kostenfreier Gottesdienstentwurf

In der Schule: Sklaverei - ein Thema der Vergangenheit? Nein, denn heute gibt es mit weltweit 27 Millionen Sklaven mehr als jemals zuvor! Grund genug, die Geschichte John Newtons im Ethik- oder Religionsunterricht, in den Sozialwissenschaften oder im Geschichts- und Musikunterricht sowie auch fächerübergreifend zu thematisieren. Der kostenlose Unterrichtsentwurf des pädagogisch-theologischen Instituts in Kassel liefert wertvolle Bausteine für den Unterricht, die nach eigenen Vorstellungen zusammengesetzt und verändert werden können: Kostenfreier Unterrichtsentwurf

Das Material für Ihre Aufführung oder Ihr Erzählkonzert

  • Textheft
    (im Shop erhältlich, 5,95€)
  • Werkstattbuch
    (im Shop erhältlich, inklusive Regiebuch, Libretto und Erzählkonzert sowie digitales Hintergrundmaterial, uvm. , 49,95€, hier gehts zur Leseprobe)
  • Unterrichtsentwurf
    (digital auf Anfrage erhältlich, 0,00€)
  • Gottesdienstentwurf (digital auf Anfrage erhältlich, 0,00€)
  • DVD Welturaufführung „Amazing Grace“
    (im Shop erhältlich 19,95€)
  • CD „Amazing Grace“
    (im Shop erhältlich, 16,95€, und als Download bei Sportify und I-Tunes)
  • Singback-CD für alle Chorstimmen (Sopran / Alt / Tenor / Bass, jetzt im Shop erhältlich, 14,95€)
  • Playback CD
    (im Shop erhältlich, 29,95€)
  • Chorpartitur
    (im Shop erhältlich, 19,95€)
  • Klavierpartitur
    (im Shop erhältlich, 29,95€)
  • Orchesterpartitur
    (im Shp erhältlich, einfacher Satz 69,00€, jede weitere Einzelstimme je 9,90€)
  • Band-Sheets
    (im Shop erhältlich Loseblattsammlung, 49,00€)
  • Gesamtpartitur
    (99,00€)
  • Jonathan Aitken: „Amazing Grace und John Newton"
    (Biografie, 29,95€)
  • Flyer zum Spendenprojekt „Happy Home" von Brot für die Welt
    (auf Anfrage, 0,00€)
  • Ausstellungsplakate für Ihre Aufführung („John Newton und die Sklaverei", „Sklaverei heute und das Spendenprojekt 'Happy Home'", „Brot für die Welt: Hilfe zur Selbsthilfe")
    (auf Anfrage, 0,00€)

Hier gehts zum Shop!

Ihr Aufführung als Benefizveranstaltung

Sie können mit Ihrer Lokalaufführung den Zuschauern ein unvergessliches Erlebnis schenken und damit Gutes tun! Das Chormusical „Amazing Grace“ ist Teil der Aktion „Gospel für eine gerechtere Welt“. Die Aktion unterstützt ein Projekt von „Brot für die Welt“ in Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch. Dort leben 300.000 Kinder als Arbeitssklaven in Haushalten. Sie sind der Willkür der Besitzer ausgeliefert. Im „Happy Home“ erhalten jedes Jahr 120 Kinder eine Chance auf ein besseres Leben, eine Ausbildung, eine gewaltfreie Kindheit. Wir freuen uns, wenn die Musicalaufführung als Benefizveranstaltung zugunsten des Projekts durchgeführt wird, beispielsweise durch eine Spendenaktion. Gerne senden wir Ihnen kostenloses Informationsmaterial zum Spendenprojekt. Weitere Infos zum "Happy Home" finden Sie hier.

Aufführungsgebühren, Handzettel und Plakate

Ein starker Partner an Ihrer Seite: Die Versicherer im Raum der Kirchen unterstützen Ihre Aufführung mit dem kostenfreien Druck von Plakaten (A3) und Handzetteln (A5). Die Versicherer im Raum der Kirchen (VRK) sind unser bundesweiter Projektpartner. Wenn auch Sie sich zu einer Kooperation mit den VRK entscheiden, dann stellen Ihnen die VRK professionell gestaltete Plakate (DIN A3) und Handzettel (DIN A5) mit Eindruck der Veranstaltungsdaten kostenlos zur Verfügung. Ein Muster für Plakat und Handzettel finden Sie hier. Zusätzlich übernehmen Sie auch die Kosten der Nutzungsrechte für das Layout (Grafiker). Es werden nur Aufführungen innerhalb von Deutschland unterstützt.

Die Kosten der Aufführungsrechte werden bis zum 31.12.2017 von den Versicherern im Raum der Kirchen übernommen. Zudem werden Aufführungsrechte übernommen, die bis zum 31. Dezember 2017 angemeldet werden und in der ersten Jahreshälfte 2018 (bis zum 30. Juni) stattfinden.

Tipp für die Sponsorensuche: Wenden Sie sich an unterstützende, gemeinnützige Dienste wie zum Beispiel den Rotary Club, den Lions Club oder den Round Table. Auch Unternehmen wie die Stadtkasse, Volksbank, Stadtwerke u.a. sind häufig bereit, die Durchführung eines Musikprojektes mit Kindern oder Erwachsenen zu unterstützen.

Besucheranzahl Aufführungsgebühr Förderung durch die Versicherer im Raum der Kirchen
bis zu 400 Zuschauer je Aufführung 200,00 € netto (238,00 € brutto) Kostenloser Druck von Plakaten (A3)/ Handzetteln (A5), inklusive Abdruckrecht des Layouts für Handzettel und Plakate (12,61 € netto je Aufführung)
bis zu 600 Zuschauer je Aufführung 400,00 € netto (476,00 € brutto) Kostenloser Druck von Plakaten (A3)/ Handzetteln (A5), inklusive Abdruckrecht des Layouts für Handzettel und Plakate (12,61 € netto je Aufführung)
ab 601 Zuschauer je Aufführung 15 % der Nettoticketeinnahmen zzgl. Mwst. (mind. 1.000 Euro) Kostenloser Druck von Plakaten (A3)/ Handzetteln (A5), inklusive Abdruckrecht des Layouts für Handzettel und Plakate (12,61 € netto je Aufführung)

Büchertisch - Ihr Vorteil

Sie haben die Möglichkeit einer zusätzlichen Refinanzierung Ihrer Veranstaltung, indem Sie einen Shop/CD- und Büchertisch einrichten. Fordern Sie hierzu Artikel aus unserer „Amazing Grace“-Produktpalette (CDs, Notenheft, etc.) mit Rückgaberecht an und verkaufen Sie diese während der Aufführung.

Nach der Veranstaltung schicken Sie uns die nicht verkaufte Ware einfach wieder zurück. So entsteht für Sie kein finanzielles Risiko! Auf die verkauften Artikel gewähren wir Ihnen einen Büchertischrabatt von 10%.

Kostenloser Themenabend zum Musical?

Die Aktion Gospel für eine gerechtere Welt hat die Inszenierung dieses Chormusicals angestoßen. Die Geschichte John Newtons regt an und schafft konkrete Handlungsoptionen, sich für eine gerechtere Welt einzusetzen. Botschafter der Aktion Gospel für eine gerechtere Welt kommen gerne in Ihren Chor/ zu einer von Ihnen geplanten Veranstaltung, um über die Hintergründe des Musicals und Sklaverei heute zu informieren. Die Themeneinheit ist kostenlos, Ideen und Materialien werden von den Botschaftern mitbebracht. Weitere Infos gibt's hier.

Anmeldung Ihrer Veranstaltung

Bei „Amazing Grace“ handelt es sich um ein szenisches Werk, das Sie selber vor Ort einstudieren und aufführen können. Für Ihre eigene Aufführung geben wir Ihnen gerne Hilfestellung. Das Musical unterliegt dem sog. „Großen Recht“ und wird somit von den Urhebern/den Verlagen selbst verwaltet. Die Creative Kirche Medien GmbH verwaltet als Rechteinhaber die Aufführungsrechte. Jede Aufführung muss beim Verlag vor Veröffentlichung der Veranstaltung angemeldet werden. Die Lizenzgebühren sind abhängig von der Anzahl der Zuschauer.

Das Anmeldeformular für Ihre Veranstaltung finden Sie hier!

Bei weiteren Fragen nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular.

"Ich gab ihnen meine Sabbate zum Zeichen zwischen mir und ihnen."

Hesekiel 20,12

Facebook Icon
YouTube Icon

News

08.11.2017 Die 500 Chöre Challenge hat viele Gewinner

Eine Herausforderung mit Happy End...

mehr

18.10.2017 Die 500 Chöre Challenge ist geschafft!

50.000,- EUR an Spendengeldern ersungen

mehr

29.09.2017 "Wise Guy" sucht Chöre

Eddi von den Wise Guys sucht Chöre für einen gemeinsamen Auftritt auf seiner Solo-Konzerttour

mehr

14.07.2017 Der Startschuss für den Gospelkirchentag 2018...

... fällt am 23. Sept. 2017 beim Chortag Baden!

mehr

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Unser Partner